Archiv

Unterstützt von:

Dezember 2015

E-Jugenspieltag 4+1

07.12.2015 Unsere E-Jugend hat sich an ihrem Heimspieltag weiter im Team und Spiel gesteigert. Geführt wurden unsere Jüngsten von Reni Eggenrieder und unserem FSJ Julian Kübler.

TSB belohnt sich mit zwei Punkten

06.12.2015 Nur wenige Zuschauer konnten die Handballer des TSB Schwäbisch Gmünd im letzten Heimspiel vor Weihnachten verbuchen. Doch die Daheimgebliebenen können sich ärgern, sie verpassten ein tolles Handballspiel mit allem was diesen Sport so ausmacht: Dynamik, Dramatik und jede Menge sehenswerte Tore. Am Ende siegte die Mannschaft von Trainer Michael Hieber nach einem hart umkämpften Spiel schlussendlich verdient mit 27:24 gegen den stark aufspielenden Aufsteiger aus Konstanz.

M32 übernimmt die Tabellenführung

02.12.2015 Nach der Niederlage gegen den TV Altenstadt am letzten Wochenende konnten die Jungsenioren des TSB Gmünd nun einen ungefährdetetn 37:29-Heimsieg gegen die HG Aalen/Wasseralfingen einfahren.

Erster Sieg in dieser Saison des TV Bargau

02.12.2015 Im Derby ging es für den TV Bargau vor heimischem Publikum gegen die TSB Schwäbisch Gmünd II. Bis zum Schluss mussten die Zuschauer zittern, doch am Ende siegte Bargau knapp mit 29:27.

Das Stehaufmännchen-Team

02.12.2015 Mit einer ersatzgeschwächten Mannschaft haben die TSB-Handballer dem TV Willstätt gut Paroli geboten beim 30:32 im Heimspiel. Es war sogar mehr drin, „die haben gewackelt“, sagte TSB-Trainer Michael Hieber über den Gegner. Doch etwas hat dem TSB gefehlt in der ersten Halbzeit.