Archiv

Unterstützt von:

November 2014

TSB-Trainer: „Jetzt wird's langsam eng“

11.11.2014 Dominik Sos hat starke Schmerzen, er darf noch nicht aufstehen, zwei Wirbel sind bei dem TSB-Handballer angerissen. Für den Gmünder Trainer Michael Hieber ein Ausfall, der schwer wiegt.

TSB 2 siegt im Derby

10.11.2014 Langsam läuft es bei der zweiten Mannschaft des TSB. Mit einer tollen kämpferischen Leistung gewinnt man auswärts das Derby gegen Winzingen/Wißgoldingen mit 37:34.

Schwere Verletzung von Dominik Sos überschattet herbe Auswärtsniederlage des TSB

09.11.2014 Aufgrund einer miserablen zweiten Halbzeit verlor der TSB Schwäbisch Gmünd beim Auswärtsgastspiel in Pforzheim mit 23:30. Rückraumshooter Dominik Sos verletzte sich schon in den Anfangsminuten schwer am Rücken und musste ins dortige Krankenhaus transportiert werden.

Jungsenioren des TSB erneut siegreich

09.11.2014 Die M32-Mannschaft des TSB Gmünd gewann mit 29:22 gegen den Heidenheimer Sportbund.

TSB fährt zum Tabellennachbarn

09.11.2014 Nach dem furiosen Spiel und dem 27:26-Heimsieg gegen die SG Lauterstein steht für die Gmünder Handballer die nächste Herausforderung an: Der TSB reist zum Tabellennachbarn SG Pforzheim/Eutingen. Spielbeginn für die Hieber-Truppe ist am Samstag um 20 Uhr.