Archiv

Unterstützt von:

Juni 2014

Der krönende Abschluss

01.06.2014 Der TSB Gmünd hat sich in rasantem Tempo neu erfunden. Die Belohnung: der Aufstieg in die BW-Oberliga. Was die Mannschaft auszeichnet, worauf sich der Verein in der Viertklassigkeit einstellen muss und wie die Beteiligten den Moment genossen – eine Spurensuche inmitten des rauschenden Handballfestes.

Die Aufstiegshelden des TSB Gmünd

01.06.2014 Das Ergebnis des Neuaufbaus in Portraits

„Jetzt gehen wir mit Vollgas in die Oberliga. Wir haben nichts zu verlieren“

01.06.2014 Stimmen zum Spiel

Oberliga – wir kommen

01.06.2014 Handball, Relegation zum Aufstieg in die Oberliga Baden-Württemberg: TSB Gmünd siegt in einer hitzigen Abwehrschlacht gegen den HSV Hockenheim 24:20

1500 Zuschauer bejubeln den 24:20-Sieg des TSB Gmünd gegen Hockenheim und den Aufstieg in Deutschlands vierthöchste Liga

01.06.2014 „Diesen Moment wird niemand vergessen“, erklärte Gmünds Torhüter Sebastian Fabian direkt nach dem 24:20-Erfolg gegen Hockenheim. Der TSB Gmünd spielt in der kommenden Runde in der Oberliga. 1500 Zuschauer in der Großsporthalle erlebten in 60 Minuten Höhen und Tiefen. Die Truppe von Trainer Michael Hieber verwirklichte ihren Traum.