Archiv

Unterstützt von:

Oktober 2007

TSB - Kuchen-Gingen (Spielbericht Gmünder Tagespost)

29.10.2007 Lange Zeit hatte der TSB Gmünd die SG Kuchen-Gingen im Griff. Dann wurde der Württembergligist nachlässig und gab die Partie noch einmal aus der Hand. 27:27 stand es nach 60 Minuten. Warum die Schiedsrichter dann auf 7m entschieden, bleibt ihr Geheimnis.

TSB - Kuchen-Gingen (Vorbericht)

26.10.2007 „Der Tabellenführer hat uns nicht besiegt“, sagt Pascal Morgant. „Wir haben uns selbst geschlagen.“ Trotz der Niederlage in Plochingen blickt der Trainer des Handball-Württembergligisten TSB Gmünd optimistisch auf Sonntag.

TSB 2 immer weiter im Abstiegskampf

23.10.2007 Nach dem enttäuschenden 36:23 steckt der Bezirksligaaufsteiger immer tiefer im Abstiegskampf. Obwohl es Mitte der ersten Halbzeit beim 9:8 für Brenz nicht danach aussah, bekamen die Gmünder eine ordentliche Packung.

Plochingen - TSB (Spielbericht Gmünder Tagespost)

22.10.2007 Michael Hieber sagte am Morgen ab, auch für Johannes Frey war der Arbeitstag schnell beendet. Dennoch zeigten die TSB-Handballer in Plochingen eine ansprechende Leistung, mit tollem Einsatz hätte man beim Tabellenführer beinahe Punkte entführen können.

Plochingen - TSB 30:27 (16:13)

21.10.2007 TSB-Rumpftruppe arbeitet hart und kämpft Plochingen an den Rande einer Niederlage, steht aber am Ende mit leeren Händen da.